Allgemein · DIY

Blumige Grüße zum Muttertag

IMG_1312

Hej ihr Lieben ❤

Am Sonntag ist schon wieder Muttertag! Und für alle, die jetzt in blanke Panik ausbrechen und unbedingt noch eine kreative Kleinigkeit für Mutti besorgen wollen, oder einfach mal was anderes als den obligatorischen Blumenstrauß schenken wollen, habe ich jetzt eine Mini-Anleitung für blumige Grüße, über die sich alle Mamis mit Garten, oder Balkon bestimmt freuen!

Statt immer nur einen Blumenstrauß einfach mal den Blumenstrauß zum selberpflanzen schenken? Fand ich eigentlich eine schöne Idee, aber diese bunten Tüten aus dem Gartencenter mag ich einfach nicht. Das muss man doch schöner und schlichter verpacken können? Ganz einfach!
Und mit den Blumen zum selbersähen macht ihr nicht nur eurer Mutter, sondern auch den Bienen eine große Freude! 🙂 🐝

Was ihr dafür braucht:

IMG_1326
Blumensamen (zB. für eine Bienenwiese) – alternativ Gemüsesaatgut und Holzstäbchen
Packpapier
Nähmaschine
Nähgarn
Brushpen

So geht´s:

IMG_7719

Im ersten Schritt das Packpapier auf 9x15cm zuschneiden.

IMG_7722

Das zugeschnittene Papier in der Hälfte knicken und mit der Nähmaschine an den offenen rechten und linken Seiten zunähen.

IMG_7724

Die obere Öffnung muss dabei noch offen bleiben!

IMG_7726

Auf die kleinen Tüten mit dem Brushpen den Namen der Blumenmischung schreiben und dann die Samen einfüllen.

IMG_7728

Im letzten Schritt die Tütchen auch an der oberen Öffnung zunähen.

IMG_7731

Schon sind die kleinen Samentüten fertig und meiner Meinung nach sehr viel hübscher, als die bunten Tüten aus dem Gartenmarkt, oder was meint ihr? 🙂

Wer statt Blumen lieber einen kleinen Nutzgarten verschenken möchte, der füllt die Tütchen einfach mit Gemüsesamen, beschriftet kleine Holzspieße dazu und klebt diese mit Klebeknete auf das Tütchen.

IMG_7714

IMG_7744
Auf die Gemüse-Tüten müssen auf der Rückseite allerdings noch die Informationen zum Sähen und Ernten vermerkt werden!

IMG_7734

Und so sieht die Gemüsevariante bei mir aus:

IMG_7776
Mit einem schönen Paar Gartenhandschuhe doch ein wirklich hübsches Mitbringsel, oder was meint ihr? 🙂
Das Ganze lässt sich natürlich nicht nur zum Muttertag, sondern auch zum Geburtstag gut verschenken! Beide Varianten wurden bei mir schon zu Geburtstagen verschenkt und kamen bei den Beschenkten gut an! 💐🌸

Ich bin gespannt wie euch das Mini-DIY gefällt und vielleicht freut sich ja die ein oder andere Mami am Sonntag über die blumige Kleinigkeit. 🌸
Wenn ihr die Tütchen nachbastelt zeigt sie mir doch gerne bei Instagram unter #frolleinnessabastelt @frollein.nessa, ich freue mich! 🙂

Ihr Lieben ich wünsche euch ein schönes Wochenende und eine schöne Zeit mit euren Mamis!

Habt es fein ❤
Eure Vanessa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s