Allgemein · Backen · DIY · Rezepte

Meine Geburtstags-Einhornparty

Hej ihr Lieben ❤

Letzte Woche habe ich euch bereits das Rezept für die süßen Einhorncupcakes gezeigt, die es an meinem Geburtstag gab. Und ich habe euch versprochen, dass es auch einen Beitrag über den Einhornzauber drumherum geben wird.
Geeignet für alle, die so verrückt sind wie ich, oder die demnächst einen Kindergeburtstag planen!

Den gibt es jetzt hier und ich hoffe ihr freut euch darüber! 🙂

Das Rezept für die Einhorncupcakes findet ihr hier: https://mintmaedchen.de/2017/03/05/einhorn-cupcakes/

Aber jetzt zu der Deko:
Farbdrucker
selbstklebende Adressaufkleber
Zahnstocher
Pappbecher
Einhorndruckvorlage (sh. weiter unten)

Für die Einhorndeko wollte ich unbedingt Becher mit Einhornmotiv und kleine Muffinpiekser haben!
Da ich die aber nirgendwo finden konnte musste eine Alternative her!
UnbenanntDieses süße Einhornbildchen habe ich also auf selbstklebende Adressetiketten gedruckt, ausgeschnitten und auf die Becher geklebt.

Und auch ein paar Zahnstocher haben niedliche Einhorn-Toppings bekommen! Die habe ich dann in die Muffins gepiekt und noch einige essbaren Konfettistreusel dumherum gestreut 🙂

17327997_1344970815569850_2114848842_n

3

Neben den Cupcakes gab es auf der Geburstagsfeier aber auch Einhorn-Waffeln!

Zutaten:
Eiswaffelhörnchen
weiße Kuvertüre
essbare Sreusel/Perlen/Glitter

Für die Einhornwaffeln wird zuerst die weiße Kuvertüre geschmolzen. Die geschmolzene Schokolade wird dann auf die Waffeln gestrichen und darauf können nach Herzenslust die Streusel verteilt werden!

Danach müssen sie nur noch etwas trocknen und können dann auf dem „Einhorn-Tisch“ angerichtet werden 🙂

10
Als zusätzliche Süßigkeiten eignen sich übrigens alle Leckereien in Regenbogenfarben!

Ich hoffe die Ideen haben euch Freude bereitet und ihr habt vielleicht Lust bekommen für euch oder eure Kinder/Patenkinder/Geschwister/Cousinen… auch eine Einhornparty auszurichten! 🙂

Habt es fein!

Eure Vanessa

2 Kommentare zu „Meine Geburtstags-Einhornparty

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s