Allgemein · DIY

Kranzanhänger mit Makrameegarn

Hej ihr Lieben ❤

Anhänger kann man in der Weihnachtszeit nicht genug haben oder? Ob am Weihnachtsbaum, am Geschenk oder zur Deko hängend an einem Schlüssel am Schrank, weihnachtliche Anhänger gehen immer!
Deshalb habe ich diese Kranzanhänger gebastelt, ganz einfach mit nur ein paar Materialien. 🙂
In klein machen sie sich wunderbar als Geschenkanhänger, in groß können sie sogar als Serviettenring auf dem Weihnachtstisch benutzt werden!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln und eine wundervolle Weihnachtszeit! ❤

(Hier findet ihr eine bebilderte Anleitung mit Schritt-für-Schritt Erklärung! Auf Instagram habe ich das Ganze in einem Reel festgehalten und so eine Videoanleitung erstellt, schaut doch mal vorbei!)

Materialien:

– Makrameegarn in grün (dieses habe ich genutzt *)
– Holzringe mit Durchmesser 50mm oder 60mm (ich nutze dieses Set *)
– rote kleine Holzperlen
– Heißklebe (diese nutze ich *)

So geht´s:

Zuerst wird ein Stück Makrameegarn zurecht geschnitten. Für einen Ring reicht ein Stück von 1,20m. Der Anfang des Garns wird mit Heißklebe an dem Holzring befestigt und dann immer um den Ring geschlungen, bis das Holz nicht mehr zu sehen ist.

Das Garnende wird ebenfalls mit Heißklebe befestigt. Da dieses Klebestück aber sichtbar bleiben würde, werden darauf drei rote Holzperlen als Beeren geklebt.

Mit einem Stück Juteband werden die Kränze im Handumdrehen zu hübschen Geschenkanhängern!

In der größeren Variante können die Kränze als weihnachtliche Serviertenringe genutzt werden! 🙂

Ich bin gespannt wie euch die Idee gefällt und freu mich auf euer Feedback, hier oder über Instagram. 🙂 Ganz viel Freude beim Nachbasteln und weiterhin eine schöne Adventszeit wünsche ich euch ❤

Eure Vanessa

* Affiliate Link: Wenn du über meinen Link ein Produkt kaufst erhalte ich eine kleine Provision.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s