Allgemein · DIY

DIY: Blätterfreude und Glückskränze – Herbstbastelei Teil 2

Hej ihr Lieben ❤

Wie versprochen gibt es von meiner Herbstbastelei auch noch einen zweiten Teil!
Dieses Mal mit glücksbringenden Kastanienkränzen und einer farbenfrohen Herbstgirlande.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln und hoffe ich konnte euch ein bisschen Inspiration bringen 🙂

Herbstliche Blättergirlande
Was ihr dafür braucht:
Blätter in schönen Formen und Farben
Garn in einer passenden Farbe
Nadel
Masking Tape
8
So geht´s:
Für die Girlande habe ich zu meiner großen Freude schöne weinrote Blätter gefunden und dazu passendes Garn ausgewählt.
Fädelt den Faden ein und stecht mit der Nadel von oben in ein Blatt. Stecht dann auf der anderen Seite von hinten wieder durch das Blatt und wiederholt das bei so vielen Blättern wie ihr an der Girlande haben mögt.

17
Wenn die Girlande die gewünschte Länge hat könnt ihr sie mit einem Stückchen Masking Tape an die Wand hängen und euch jedes Mal freuen, wenn ihr sie seht. 🙂
5

Kastanien-Kupfer-Kränze
Was ihr dafür braucht:
eine ganze Menge Kastanien
Kupferdraht 0,6mm
Zange
Akkuschrauber mit 1-2mm Bohrer
Holzunterlage
Folie zum Unterlegen
19

Da mich in diesem Herbst die Gier nach Kastanien überkommen hat und ich einen ganzen Korb voll gesammelt habe, musste ich die guten Dinger irgendwie verwerten.
Meine Arbeitskollegin hat mir verraten, dass die Kombination aus Kastanien und Kupfer wohl Glück bringen soll und wer kann nicht ein bisschen Glück gebrauchen? Schaden kann es wohl nicht! 🙂
Somit habe ich mich einen Tag hingesetzt und eine ganze Menge Kastanien durchgebohrt.
Weil es an diesem Tag wirklich kalt war und geregnet hat, war ich so clever die Aktion im Haus durchzuführen und habe mir unter die Bohrunterlage einen aufgeschnittenen Müllsack gelegt. So viel zu meiner Arbeitsvorbereitung, jetzt gehts los mit der Bastelanleitung!

So geht´s:
Zunächst bohrt mit dem kleinsten Bohrer den ihr habt durch die Kastanien, die nicht dicker sind, als der Bohrer lang ist. Sonst ist es sehr schwierig, komplett durchzukommen.
Wer Angst hat abzurutschen kann sich ein Stück Patafix unter die Kastanie legen, damit sie nicht wegrutscht.
7
Dann piekst mit dem Kupferdraht durch die Bohrung und zieht die Kastanie ein Stück weiter auf den Draht.
Lasst den Draht erst einmal auf der Rolle und schaut während dem Aufziehen, wie groß der Kastanienkranz werden soll, bevor ihr ihn abknipst.
9
Fädelt also so viele Kastanien auf den Draht, bis ihr die gewünschte Größe erreicht habt, knipst den Draht ab und verdreht die beiden Drahtenden ganz stramm miteinander.
Im Laufe der nächsten Tage werden die Kastanien ein bisschen trocknen und der Kranz wird lockerer werden.
2
Diese Kränze könnt ihr jetzt natürlich in allen möglichen Größen herstellen und sie euch entweder dekorativ hinlegen, oder als Kette für ein Teelicht, eine Kerze oder eine Vase nutzen.
11
Wenn ihr für einen Kranz nur Kastanien der selben Dicke und Breite benutzt, könnt ihr den Kranz bestimmt auch gut als Topfuntersetzer nutzen!

Nachdem ich nach meiner Großproduktion an Glücksbringerkränzen noch ettliche Kastanien übrig hatte, habe ich auch noch eine über 1 Meter lange Kastaniengirlande gebastelt. Was ich nicht bedacht hatte: Die wird wirklich schwer, je länger sie wird. Hält an der Wand als Girlande also nur an Nägeln.
21

Ich wünsche euch beim Nachbasteln ganz viel Spaß und mit euren neuen Glücksbringern natürlich ganz viel Glück im Leben!
Kommt gut durch den Herbst ihr Lieben ❤

Zeigt mir eure Basteleien gerne bei Instagram unter den Hashtags #frolleinnessabastelt #frolleinnessahatherbstklopfen !

Habt es fein ❤

Eure Vanessa

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s